Atalaya

Atalaya in Villena/Spanien an der Costa Blanca (besucht 2018). Die Burg wurde zu einer unbekannten Zeit erbaut, vermutlich im 12. Jahrhundert und war ein wichtiger Teil der Arabischen Befestigungen. Vermutlich wurde die Burg auf einer früheren römischen Villa erstellt. Die Burg hat drei Angriffen durch die Truppen vom James of…

Continue reading

Schloss-Wyl

Schloss-Wyl in Schlosswil/be (besucht 2018). Das Schloss Wil oder Schloss Wyl ist ein Schloss in Schlosswil (Gemeinde Grosshöchstetten) im Kanton Bern. Die Herrschaft Wil gehörte ursprünglich den Freiherren von Wiler, die 1146 in Verbindung mit den Zähringern erwähnt werden. Nach 1800 diente der Bergfried lange Zeit als Kornspeicher. Niklaus von…

Continue reading

Iberg

Iberg(hof) in Mellingen/AG (besucht 2018). Der Iberghof (auch Ibergerhof genannt) ist ein denkmalgeschütztes, schlossähnliches Gebäude in Mellingen in der Schweiz. Es befindet sich an der südöstlichen Ecke der Altstadt, nahe dem Ufer der Reuss und gegenüber der Stadtkirche. Der älteste Teil des Iberghofs geht auf das 13. Jahrhundert zurück. Bis…

Continue reading

Hochburg

Hochburg in Emmendingen/BW (besucht 2018). Die Hochburg, auch Burg Hachberg genannt, ist eine Höhenburg 343,6 m ü. M. im Landkreis Emmendingen in Baden-Württemberg. Nach dem Heidelberger ist die Hochburg die zweitgrößte Burganlage in Baden-Württemberg. Die Linie Markgrafen von Hachberg bezieht ihren Namen von dieser Burg. Die Burg wurde vermutlich im 11. Jahrhundert…

Continue reading

Rebstein

Rebstein in Rebstein/SG (besucht 2018). Ehemalige Burg der Herren von Ems inmitten Dorf Rebstein. Im 14. Jahrhundert zerstört. Um 1418 Neubau. Um 1585 Ausbau zum heutigen „Haus zur Burg“. 1923 Schenkung an den Bischof von St Gallen zur Errichtung einer Mädchenerziehungsanstalt. 1949 renoviert. Heute Mietwohnungen – nicht zugänglich.

Continue reading

Weinstein

Weinstein in Marbach/SG (besucht 2018). Das Schloss Weinstein wurde Ende des 14. Jahrhunderts erstmals urkundlich erwähnt. 1613 wurde das Schloss durch den Nordostflügel mit dem heutigen Rittersaal erweitert. Heute beherbergt das Schloss eine Nobelrestaurant sowie Weinkellerei. Das Restaurant ist Mittwochs – Sonntags geöffnet (www.schlossweinstein.ch)    

Continue reading

Aarwangen

Aarwangen in Aarwangen/BE (besucht 2018). Das Schloss Aarwangen ist ein Baudenkmal von regionaler Bedeutung und liegt am Südufer der Aare. Das Schloss entstand im 13. Jahrhundert zur Sicherung des wichtigen Flussübergangs. Als erster Schlossherr von Aarwangen ist Ritter Burkart von Aarwangen nachgewiesen.  Nachdem 1415 die Eidgenossen den Habsburgern den Aargau…

Continue reading

Oberberg

Oberberg in Gossau/SG (besucht 2018). Das Schloss Oberberg steht oberhalb von Gossau. Der älteste erhaltene Wohnbau von Gossau thront als mittelalterlicher Wehrturm auf einem Hügel über dem Quartier Oberdorf mit Aussicht auf Alpstein, Säntis, Fürstenland und die Stadt St. Gallen. Das heutige Schloss wurde 1262 erstmals urkundlich erwähnt. Im Appenzellerkrieg…

Continue reading

Waldegg

Waldegg in St.Gallen/SG (besucht 2018). Die Burg Waldegg wurde um 1475 ausserhalb der Stadt St. Gallen (Fürstenlandstrasse 5) erstellt. 1825 erwarb sie der Industrielle Jakob Täschler, der eine Rotfärberei anbaute und u.a. auch den nahegelegenen Tröckneturm erbaute. 1901 fielen die Burg und die angebaute Fabrik einem Brand zum Opfer. Die…

Continue reading

Hilfikon

Hilfikon in Hilfikon/AG (besucht 2018) Das Schloss Hilfikon befindet sich am südlichen Dorfrand auf dem äussersten Hügelsporn eines nordwestlichen Ausläufers des Lindenbergs. Sein heutiges barockes Aussehen erhielt das Schloss in der Mitte des 17. Jahrhunderts nach dem Umbau und der Erweiterung der mittelalterlichen Burg. Die Schlosskapelle mit Rokoko-Inneneinrichtung stammt aus…

Continue reading