Get Adobe Flash player

Mercier

Mercier
in Sierre(Sieders), VS (besucht Juli 2011)

Das Schloss Pradegg, heute als Schloss Mercier bekannt , wurde 1903 geplant und zw. April 1906 und Ende 1908 erbaut. Der Bau dieses Familienschlosses wurde von Jean-Jacques und Marie Mercier de Molin beim Architekten Chabloz in Auftrag gegeben. Schloss Mercier diente Jean-Jacques und Marie Mercier de Molin und ihren Nachkommen während mehr als fünfzig Jahren als Sommersitz. Die Merciers scheuten keine Kosten. Trotz seines mittelalterlichen Aeussern wurde das Schloss mit allen modernen Annehmlichkeiten der damaligen Zeit ausgerüstet: Kohle-Zentralheizung, Warmwasser, Azethylen- und später Strom-Beleuchtung, hydraulischer Lift, fliessendes Wasser, Telefon. Die Kosten betrugen CHF 800’000.–, also mehr als die gesamten Ausgaben der Gemeinde Siders während der 5-jähigen Bauzeit. Schloss und Park öffentlich

 

Kommentieren ist momentan nicht möglich.