Get Adobe Flash player

Wimmis

Wimmis
in Wimmis/BE (besucht Okt.10).
Das Schloss Wimmis wurde um 1100 errichtet, war ursprünglich im Besitz der Herren von Strättligen und dann der Freiherren von Weissenburg. 1298, 1303 und 1334 wurde sie von Bern belagert. 1439/1449 kaufte Bern die Burg zusammen mit dem Gebiets des heutigen Amtsbezirks Niedersimmental; das Gebäude wurde Sitz eines bernischen Landvogts und später des Regierungsstatthalters. Grössere Umbauten fanden 1613 und 1696 statt. 1950 wurde im Schloss eine Halle erneuert.

Wimmis - Südseite

Kommentieren ist momentan nicht möglich.