Get Adobe Flash player

Castelgrande

Castelgrande
in Bellinzona/TI (besucht März 2008).
Castelgrande oder Castello di San Michele oder Burg Uri genannt ist die älteste der im 13. Jahrhundert errichteten Burgen. Zwei Türme, Torre Nera (28 Meter) und Torre Bianca (27 Meter) erheben sich dominierend auf die Altstadt von Bellinzona. Im Castelgrande befinden sich das archäologische Museum und das Kunstmuseum. Mit dem Castello Montebello, auch Schwyz oder San Martino und mit der am höchsten gelegenen Burg Sasso Corbaro, auch Unterwalden oder Santa Barbara gehören diese Bauten zu den besterhaltenen mittelalterlichen Burgen der Schweiz und zu dem, vom UNESCO anerkannten Welterbgut.

Kommentieren ist momentan nicht möglich.