Girsberg

Girsberg
bei Ribeauville/F (besucht April 2007)
Ruine Girsberg, gegenüber der Ulrichsburg, ist die kleinste der drei Burgen über Ribeauville. Sie führte ursprünglich den Namen „Burg Stein“. Vermutlich wurde sie im 13. Jahrhundert durch die Herren von Rappoltstein erbaut, aber 1288 schon wieder zerstört. 1316 kamen die Herren von Girsberg in deren Besitz, welche die Burg wieder aufbauten und ihr den Namen Girsberg gaben.
(Quelle: Fritz Bouchholtz – Burgen und Schlösser im Elsass. Frankfurt, 1962.)

Kommentare sind geschlossen.